Home | About | Nail Polish | Contact

24. Oktober 2013

Chanel Nail Polish "Organdy"

Ja, ja.. Nagellack! Heute aus dem Hause Chanel. Wie ihr vielleicht schon aus dem ersten Chanelbeitrag von mir wisst, bin ich nicht so sehr von den Lacken begeistert und ich hätte sie auch nicht, wenn sie kein Geschenk gewesen wären. Preis-Leistung stimmt hier meiner Meinung nach einfach nicht. Aber wir möchten ja nicht vorurteilen...

Organdy ist ein klares Pink, was mir aktuell leider nicht ganz so gut gefällt - jedoch neutral betrachtet eine hübsche Farbe. Nicht besonderes, definitiv austauschbar, aber trotzdem schön.

Ich habe den Lack in zwei Schichten lackiert, diese sind hier nötig, denn in einer Schicht deckt er ungleichmäßig.


Nun aber zum Endfazit: Was die Haltbarkeit betrifft, bin ich immer noch nicht ganz begeistert, aber dieses Schmuckstück hat es immerhin ca. 2 Tage ohne Tipwear auf meinen Nägel ausgehalten. Für das Geld definitiv zu wenig - allerdings besser als mein anderer Chanellack. Was soll ich sagen? Man kauft Marke, nicht unbedingt Qualität.

Ich selbst würde nie das Geld dafür ausgeben, wie steht ihr zu Chanellacke? Liebst

Kommentare:

  1. Ich bin ja ein riesengroßer Chanel-Fan und mag gar nicht darüber nachdenken, was ich für meine Chanel Nagellack-Sammlung schon ausgegeben habe. Die Farbe Organdy gehört allerdings leider nicht zu meiner Sammlung - obwohl die Farbe gut in mein "Beuteschema" passen würde. Vielleicht nicht so für Herbst und Winter. Aber für Frühjahr/Sommer finde ich solche Farben toll :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. ich finde die farben manchmal schön von chanel, aber da würd ich einfach schauen, dass ich irgendwo in der drogerie eine ähnliche finde. würde niemals mehr als 10€ für nagellack ausgeben. zumal man so viel schlechtes von chanellacken hört :/

    AntwortenLöschen